24 Artikel zum Klimawandel

5. August 2019: Die Nachrichten über den Klimawandel überhäufen uns. Genauso wie die bereits spürbaren Auswirkungen. Zur Erinnerung: Der Eisbär, der 1.500 Kilometer gewandert ist, um Nahrung zu finden, bis er in der Stadt Norilsk in Sibirien auftauchte. Erschreckend. Ja. Und leider nur eines von vielen Beispielen.

The Washington Post Magazine
The Washington Post Magazine
Das Magazin der Washington Post hat den Earth Day 2019 zum Anlass genommen, über den Klimawandel zu berichten. Aber anders als bisher. Um das volle Ausmaß der Krise zu verstehen, hat die Publikation auf jede der klimabezogenen Geschichten zurückgegriffen, die sie im vergangenen Jahr veröffentlicht hat. Und hat jeder Geschichte ein eigenes Cover verpasst. Die Idee dahinter: jedem Thema die Bühne zu geben, die es verdient. Aufmerksamkeit für einen wichtigen Aspekt des Klimawandels zu erregen. Und zu überzeugen, dass die Informationen wichtig sind, um die Gefahr, der die Erde ausgesetzt ist, in seiner Gesamtheit zu verstehen.

Denn: Sobald ein Artikel ein Cover hat, bekommt er mehr Präsenz, mehr Dringlichkeit und ist plötzlich mit mindestens drei Rufzeichen bestückt: Lies mich. Versteh mich. Tu was. Dafür könnten sie stehen.

Hier geht’s zu den 24 Artikeln. Auf Englisch!

Gabi Weiss lebt und arbeitet als Texterin, Journalistin und Autorin in Wien. Sie verfasst Reportagen und Menschenportraits, schreibt Fachbücher, meist für den Brandstätter Verlag, ist Chefredakteurin für zwei Unternehmens-Magazine, findet die Sprache für nationale Unternehmen, bringt das zum Ausdruck, was sie ausmacht. Und liebt Mann und Hund, mit denen sie am liebsten im Wald herumtobt.