lösungen für unsere zukunft
der oekostrom ag-blog
Moritz-Nachtschatt_200x160 „Sobald die Politik ins Spiel kommt, wird es schwierig“
Die NGO „Protect Our Winters“ versucht Klimaschutz und Wintersport unter einen Hut zu bringen. Wie das funktionieren soll, erklärt POW-Geschäftsführer Moritz Nachtschatt im Interview.
weiterlesen
EAG: Mit drei Buchstaben zur Energie-Revolution
100 Prozent Öko-Strom bis 2030: Dieses zentrale Ziel hat die türkis-grüne Koalition Ende 2019 in ihrem Regierungsprogramm verankert. Das Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz ist nun der lang erhoffte Startschuss für die Energie-Revolution in Österreich.
weiterlesen
anlage_manz2; foto: max manz Strom für Stroh – Familie Manz nutzt Sonnenenergie für Tierwohl
Der Strom für den Strohveredelungsbetrieb Manz wird ab sofort aus der größten Photovoltaik-Anlage der oekostrom AG gewonnen. Neben dem Umweltschutz spielt auch das Tierwohl eine große Rolle.
weiterlesen
handel strommarkt oekostrom AG Wie funktioniert eigentlich der Stromhandel, Max Kloess?
Was geschieht eigentlich hinter den Kulissen der oekostrom AG, damit der Strom aus der Steckdose kommt, und „sauber“ ist? Max Kloess spricht im Interview über den Stromhandel und den österreichischen Strommarkt.
weiterlesen
streibl aichberger oekostrom ag Die Klimakrise lösen wir nicht übermorgen, sondern heute!
Die beiden Vorstandsmitglieder der oekostrom AG über die Dringlichkeit der Klimakrise, die Herausforderungen der Energiewende und Investments in grüne Energie und nachhaltige Unternehmen.
weiterlesen
elisabeth reinthaler Elisabeth Reinthaler - ein Leben für die Erneuerbaren
Elisabeth Reinthaler ist Projektentwicklerin für Photovoltaik- und Windkraftwerke bei der oekostrom AG - im Interview spricht sie über ihren Job und ihr privates Engagement.
weiterlesen
mehr anzeigen