Indigene Frauen: Träger:innen des Wandels

Wie sich indigene Völker fürs Klima, den Schutz der Artenvielfalt und ihr kulturelles Erbe einsetzen.

Eine Krise folgt der nächsten! Was tun mit unseren Investments?

Bärenmarkt, Hyperinflation, Stagflation: Was bedeutet das für meine Investments? Und was haben die hohen Energiekosten damit zu tun?

Behind the scenes: Kapitalerhöhung oekostrom AG

Ein exklusiver Behind the Scenes Bericht von Finanzlöwin Carmen. Sie ist nicht nur selbst Bestandsaktionärin der oekostrom AG, sondern hat mit viel Herz und Verstand die Administration der Kapitalerhöhung begleitet.

Gemeinsam wachsen fürs Klima – Die Kapitalerhöhung der oekostrom AG

Wenn eine Aktiengesellschaft in neue Projekte investieren will, braucht sie dafür Kapital. Woher aber kommt dieses Kapital? Und was hat dies mit der Gesellschaftsform von oekostrom, der AG, zu tun? 

Die besten Gründe, warum man nachhaltig investieren sollte

Einst ein Nischenbereich, ist nachhaltiges Investieren heute ein schnell wachsendes Marktsegment. Allein in Österreich stiegen die privaten Investitionen in nachhaltige Fonds im Jahr 2021 um mehr als 78%. Wir haben uns gefragt, was die persönliche Motivation hinter dem Nachhaltigem Investieren ist.

Lasst uns loslegen! Investieren mit Verstand und gutem Gewissen

In ihrer aktuellen Kolumne ermutigen die Finanzlöwinnen dazu, nachhaltig zu investieren und geben dir auch gleich das Werkzeug in die Hand, damit du bald mit dem Investieren starten kannst.

Nachhaltig leben und nebenbei ein Vermögen aufbauen

„Nahgenuss“ nennt sich die Biofleisch-Direktvermarktungs-Plattform der steirischen Brüder Micha Brandtner und Lukas Beiglböck. Die Plattform der Brüder sorgt dafür, dass Landwirt:innen und Kund:innen zueinander finden.

Die Finanzlöwinnen-Kolumne #1: Nachhaltig in ETFs investieren

Ist es möglich nachhaltig zu investieren? Wir sagen definitiv: YES YOU CAN!

oekostrom AG Blog Sustainable Development Goals

Die Sustainable Development Goals (SDGs): Eine Analyse aus der Finanzperspektive

Seit sechs Jahren gibt es bereits die sogenannten Sustainable Development Goals (SDGs ) der Vereinten Nation. Welchen Beitrag kann hier die Finanzbranche, politische Entscheidungsträger*innen, aber auch Privatpersonen zur Verwirklichung dieser nachhaltigen Entwicklungszielen leisten?

Der GLOBAL 2000 Banken-Check: 10 von 11 Banken finanzieren fossile Energien

Wie grün sind Österreichs Banken wirklich? GLOBAL 2000 hat Banken auf ihre Nachhaltigkeitsleistung untersucht.