oekostrom AG-Kunde Labonca-Biohof stellt sich vor

Zufriedene Tiere genießen ganzjährig 250.000 m² Weideflächen im Freiland, die für großzügige Bewegungsfreiheit sorgen!
Die Labonca-Tiere dürfen ihre natürlichen Bedürfnisse ausleben, erwachsen werden und sich wahrlich „glücklich” fühlen!

labonca4

Weideschlachthaus
Keine Angst und keine Schmerzen für die Tiere. Die Schlachtmethode garantiert beste Energie im Fleisch sowie optimale Reifung und außergewöhnliche Qualität!

Traditionelles Fleischerhandwerk
Salami-Werkstatt, Kaltrauchselch oder Warmfleischverarbeitung: Die Labonca-Fleischerei setzt auf unverfälschte, traditionelle Produktionsmethoden – so entstehen die einzigartigen Labonca-Spezialitäten.

labonca2

Natürlicher Genuss und gesundes Fleisch
Das Labonca-Fleisch zählt geschmacklich zum besten Fleisch Österreichs – die Produkte enthalten keine Zusätze außer natürliche und biologische Gewürze, Salz und Wasser.
Zudem beinhalten die Produkte keine Wachstumshormone, keine Rückstände und kein zu junges Wachstumseiweiß. Alle Labonca-Tiere dürfen wachsen und erwachsen werden. Das garantiert Fleisch mit guter Verträglichkeit und hoher Wertigkeit.
Mehr dazu lesen Sie hier.

Besuchen Sie das Labonca-Biofest am 10. Juni 2017 in Burgau am Hauptplatz ab 10.00 Uhr bis ca. 18:00 Uhr
. Live-Musik „Burgauer Tanzlmusi“ und „Die Beisl Band“
. Shuttlebus zum Weideschlachthaus und zur Sonnenschweinweide mit Besichtigung
. Köstliche Labonca Kulinarik
. Buntes Rahmenprogramm mit Kinderprogramm, Marktstände, Bauerngolf, Verkostungen und vielen Attraktionen

labonca

Sie suchen noch ein Ausflugsziel?
Führungen mit Verkostung am Labonca-Biohof gibt es im Sommer jeden Freitag um 10:00 Uhr und jeden Samstag um 13:00 Uhr.
Mehr dazu auf https://www.labonca.at/besichtigen/

Weitere Infos erhalten Sie auf: www.labonca.at
Labonca Biohof
Hauptplatz 6
A-8291 Burgau
Tel: 03383-3349