Zurück zur Übersicht

Erste Dividende für oekostrom-Aktionäre

Wien, 1. Juli 2015: Die oekostrom AG zahlt erstmals in ihrer Unternehmensgeschichte eine Dividende aus: Die insgesamt rund 1.900 Aktionäre erhalten je 2 Euro pro Aktie. In Summe entspricht der so ausgeschüttete Betrag in der Höhe von rund 226.000 Euro etwa 33 Prozent des Konzernergebnisses 2014 nach Steuern. Die erstmalige Dividende wurde im Juni 2015 bei der oekostrom-Hauptversammlung mit klarer Aktionärsmehrheit beschlossen.

„Diese Dividende ist ein Zeichen dafür, dass die oekostrom AG als Unternehmen den Sprung vom Öko-Strompionier und Start-up zum wirtschaftlich erfolgreichen Energieversorger geschafft hat“, so Lukas Stühlinger, Finanzvorstand der oekostrom AG.

Mit einer klaren Dividendenstrategie will man zukünftig einen guten Mix zwischen Investition in den Ausbau erneuerbarer Energien und Ausschüttung an die Aktionäre finden. „Das Vorantreiben der Energiewende durch kontinuierliches Kundenwachstum und den Ausbau Erneuerbarer steht nach wie vor im Fokus. Gleichzeitig wollen wir aber auch weitere Menschen dazu begeistern, in die oekostrom AG zu investieren“, bekräftigt Stühlinger.

oekostrom AG – Wir bringen gute Energie
Die oekostrom AG für Energieerzeugung und -handel ist eine österreichische Beteiligungsgesellschaft im Eigentum von rund 1.900 Aktionären. Das Unternehmen wurde 1999 mit dem Ziel gegründet, eine nachhaltige Energiewirtschaft aufzubauen, Kunden österreichweit mit sauberem Strom zu versorgen und den Ausbau erneuerbarer Energiequellen in Österreich zu forcieren.

Alle Produkte und Dienstleistungen der oekostrom AG sind aktive Beiträge zu Klima- und Umweltschutz und erhöhen die Unabhängigkeit von fossilen und nuklearen Energieträgern. Die oekostrom AG ist in den drei Geschäftsfeldern Stromproduktion, Stromvertrieb und Energiedienstleistungen tätig, und in ihrer Einkaufs- und Geschäftspolitik der Schonung der natürlichen Ressourcen und den Werten einer offenen Gesellschaft verpflichtet.

100 % unabhängig – 100% sauber – 100 % aus Österreich

Kontakt
DI Gudrun Stöger
PR, IR & Kommunikation oekostrom AG
E: presse@oekostrom.at
M: 0676-75 45 995
www.oekostrom.at