Infos zum Aktiensplit

In der diesjährigen Hauptversammlung im Juni 2019 wurde ein Aktiensplit der oekostrom AG-Aktie im Verhältnis 1:10 beschlossen, damit in Zukunft der Handel mit der Aktie leichter möglich wird.

Dadurch wird die Gesamtanzahl der Aktien von 124.421 auf 1.244.210 Stück erhöht. Auf jede Stückaktie entfällt künftig ein anteiliger Betrag am Grundkapital von EUR 6,63.

Dieser Aktiensplit ist mit 6. September 2019 in Kraft getreten. Bitte beachten Sie dies bei künftigen Transaktionen.

Bsp.: Wenn Sie aktuell 4 Aktien besitzen, sind Sie nach dem Aktiensplit im Eigentum von 40 Aktien (siehe dazu auch die Grafik unten) – d.h. an Ihrem Anteil am Grundkapital ändert sich mit dem Aktiensplit nichts!

oekostrom_Aktiensplit

Sämtliche Sammelurkunden bleiben weiterhin gültig und werden nicht eingezogen. Im Rahmen einer allfälligen Transaktion am oekostrom AG-Handelsplatz erhalten Sie selbstverständlich eine aktualisierte Sammelurkunde.

Wie Sie erkennen, ob Sie eine alte oder eine neue Sammelurkunde in Händen halten bzw. ob Sie Ihre Aktie(n) vor oder nach dem Aktiensplit erworben haben, erfahren Sie hier.

Für weitere Informationen und Fragen wenden Sie sich jederzeit gerne an unsere Investors Relations-Abteilung:

  • DI Gudrun Stöger: 0676-75 45 995
  • DI Marlene Emminger: 0664-883 62 806
  • aktie@oekostrom.at