oekostrom AG am Campus

Schaffen wir die Energiewende in einer Demokratie?

Wann? 23. Juni 2022 um 19 Uhr

Wo? TU Wien (Getreidemarkt 9, 1060 Wien)

Moderation: Philipp Blom, Historiker & Klimaphilosoph

Anmeldung: Direkt über Eventbrite oder Mail an social@oekostrom.at

Livestream: https://youtu.be/IdKulHpNBBE 

Historiker und Klima-Philosoph Philipp Blom diskutiert mit seinen Gästen Irmgard Griss (Politikerin und Juristin), Johannes Benigni (Energie-Analyst), Tamara Ehs (Demokratiewissenschafterin) und Leo Zirwes (Fridays For Future-Aktivist) darüber, ob wir die Demokratie in Frage stellen müssen, um die Energiewende noch zu realisieren. Die Auswirkungen der Klimakrise und der Ukraine-Krieg zeigen uns auf dramatische Weise, welche Folgen die Abhängigkeit von fossilen Energien haben kann. Aber wie schaffen wir in einem demokratischen Staat die dringend notwendigen Weichenstellungen in Richtung erneuerbarer Energiezukunft in der kurzen, uns noch verbleibenden Zeit?

Auftaktveranstaltung 30.03.2022: Aktivismus in Zeiten der Klimakrise: Wo liegen die Grenzen?

Ideen und Anregungen

Wir freuen uns auf Ihre Anregungen und Ideen zu
„oekostrom AG am Campus“ auf social@oekostrom.at