Anmeldung von Strom und Gas bei Umzug mit oekostrom

Wer umzieht,
braucht gute Energie.

Nehmen Sie Strom und Gas in Ihr neues Zuhause mit und sichern Sie sich Ihren Neukundenbonus.

Bei einem Umzug gibt es immer eine Menge von A nach B zu transportieren. Das kann ganz schön beschwerlich sein. Wie gut, dass zumindest eines ganz leicht von der Hand geht:

das Übersiedeln von Strom und Gas

Wir zeigen Ihnen hier, was Sie bei einem Umzug tun sollten, um auch weiterhin mit guter Energie aus Österreich versorgt zu werden.

Ein Umzug ist in der Regel mit einem Auszug aus ihrer bisherigen Wohnung und einem Einzug in Ihr neues Zuhause verbunden. Es braucht daher eine Abmeldung der alten Wohnung und eine Anmeldung der neuen Wohnung.

1
Abmeldung
Für Ihre Abmeldung in Ihrem alten Zuhause kündigen Sie bitte Ihren bestehenden Energieliefervertrag.
  1. Sie können uns Ihre Daten rasch und einfach auf unserem Kundenportal (unter Menüpunkt "Umzug") mein.oekostrom.at bekannt geben.

    Oder Sie füllen dazu unser Auszugsformular aus und senden es

    - per Post an oekostrom AG, Laxenburger Straße 2, 1100 Wien oder

    - per E-Mail an office@oekostrom.at

  2. Um eine rasche Abmeldung Ihres alten Zuhauses sicherzustellen, nehmen Sie zusätzlich mit Ihrem Netzbetreiber Kontakt auf und geben Sie dort Ihren Zählerstand und Nachsendeadresse bekannt.
2
Neuanmeldung und gleichzeitig Neukundenbonus sichern
Für Ihre Anmeldung in Ihrem neuen Zuhause schließen Sie mit uns einen neuen Energieliefervertrag ab.
  1. Wählen Sie aus der Produktseite einen für Sie passenden Tarif.
  2. Klicken Sie auf den Button Jetzt wechseln. Einfach und unkompliziert startet Ihre Neuanmeldung.
  3. In der Bestellstrecke wählen Sie bitte in Schritt 2 unter dem Punkt Anlage Neu anmelden aus und geben Sie uns Einzugsdatum und Ihren Zählpunkt* bekannt.
  4. Kleiner Tipp: Vergessen Sie nicht den Zählerstand zum Einzugsdatum in Ihrem neuen Zuhause abzulesen.

* Mit der Zählpunktbezeichnung kann der Netzbetreiber die Anlage eindeutig identifizieren. Diese ist 33stellig, beginnend mit AT. Die Zählpunktbezeichnung finden Sie auf einer alten Stromrechnung der neuen Wohnung oder kann beim Netzbetreiber erfragt werden. Diesen können Sie auch zu einem späteren Zeitpunkt nachreichen.

häufig gestellte Fragen

Wie kann ich Strom und Gas bei einem Umzug anmelden? aufklappen zuklappen

Damit Sie in Ihrem neuen Zuhause mit Strom und/oder Gas versorgt sind, brauchen Sie zwei Verträge:

• einen Energieliefervertrag mit dem Strom- oder Gasanbieter Ihrer Wahl und
• einen Netznutzungsvertrag mit Ihrem Netzbetreiber.

Für eine Anmeldung bei der oekostrom AG als Energielieferant, benötigen Sie die Adresse der neuen Anlage und die Zählpunktbezeichnung. Die Zählpunktbezeichnung erhalten Sie von Ihrem örtlichen Netzbetreiber oder von Ihrem Vormieter (z.B. auf der Stromrechnung). Klicken Sie für die Ummeldung des Strombezuges im Online-Wechselportal auf „Ich beziehe eine neue Wohnung“.

Muss ich Strom und Gas kündigen beim Umzug? aufklappen zuklappen

Ja, Sie kündigen bitte Ihren Strom- und Gas-Vertrag bei Ihrem Energielieferanten und örtlichem Netzbetreiber. Die Kündigung erfolgt in der Regel schriftlich per Post, E-Mail oder über Ihr Kundenportal. Die oekostrom AG bietet als Hilfestellung auch ein Umzugsformular an.

Wie funktioniert das Abmelden von Strom und Gas? aufklappen zuklappen

Wenn Sie aus Ihrer Wohnung oder Ihrem Haus ausziehen, müssen zwei Verträge gekündigt werden: der Energieliefervertrag mit dem Strom- bzw. Gasanbieter und der Netznutzungsvertrag mit dem Netzbetreiber. Die Abmeldung kann schriftlich per Post, E-Mail oder über Ihr Kundenportal erfolgen. Wenn Sie Zugang zum Zähler haben, geben Sie auch Ihren Zählerstand Ihrem Netzbetreiber bekannt.

Muss ich beim Wohnungswechsel einen neuen Vertrag abschließen? aufklappen zuklappen

Der Wohnungswechsel ist in der Regel mit einem Auszug aus ihrer bisherigen Wohnung und einem Einzug in Ihr neues Zuhause verbunden. Es braucht daher eine Abmeldung Ihrer Strom- und/oder Gasversorgung in der alten Wohnung und eine Anmeldung Ihrer Strom- und/oder Gasversorgung in der neuen Wohnung. Bitte kümmern Sie sich frühzeitig darum, damit auch sichergestellt ist, dass Strom und/oder Gas vom ersten Tag an in der neuen Wohnung fließt.

Wir wünschen Ihnen einen guten Umzug!

Für Fragen rund um Ihren Umzug stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.