Aktuelles aus dem Vorstand

Wien, 13. Dezember 2023: DI Dr. Hildegard Aichberger MBA, Mitglied des Vorstands der oekostrom AG, hat den Aufsichtsrat des Unternehmens darüber informiert, dass sie keine Wiederbestellung nach Auslaufen ihres Vorstandsvertrags anstrebt und das Unternehmen mit Ende April 2024 verlassen wird.

Hildegard Aichberger wird ihre Rolle noch bis 30. April 2024 in der gewohnten Weise im Vorstandsteam gemeinsam mit Ulrich Streibl wahrnehmen und im Einvernehmen mit dem Aufsichtsrat für eine geordnete Übergabe ihrer Agenden sorgen. Der Aufsichtsrat wird eine Ausschreibung für die Vorstandsposition unmittelbar in die Wege leiten. Wir sind zuversichtlich, interessante Kandidat:innen für diesen Top-Job in der Energiebranche zu finden.

oekostrom AG – für eine Energieversorgung mit Zukunft
Die oekostrom AG ist nicht nur Teil der Energiewende – wir treiben Klimaschutz aktiv als Vorreiterin voran. Wir agieren immer und zu jeder Zeit transparent, partnerschaftlich und fair. Fair zum Planeten, zur Gesellschaft, unseren Weggefährt:innen und Kund:innen. Wir erzeugen 100 % sauberen Strom aus Windkraft- und Sonnenergieanlagen. Wir liefern 100 % Strom aus österreichischer Erzeugung an unsere Kund:innen und setzen uns aktiv für eine ökologische, zukunftsfähige Energieversorgung ein.

1999 aus der Anti-Atom- und Klimaschutzbewegung heraus gegründet ist die oekostrom AG heute die größte unabhängige Energiedienstleisterin in Österreich. Die klare Haltung, das Richtige – im Sinne einer erneuerbaren Energiezukunft – zu tun, hat sie dabei stets mitgenommen. Die oekostrom AG bietet vielfältige Handlungsoptionen für Menschen, die einen aktiven Beitrag für den Klimaschutz leisten wollen: Sei es als Kund:in, Aktionär:in, Produzent:in oder einfach als engagierter Mensch.

Georg Wenger-Rami
Leitung PR, IR & Marketing presse@oekostrom.at +43 676 58 16 235 LinkedIn