oekostrom AG erklärt

Die Ereignisse am Energiemarkt überschlagen sich. Mit unseren Erklärvideos bringen wir Licht ins Dunkel.

Zur Youtube Playlist

oekostrom AG erklärt: Warum sind die Strompreise aktuell so hoch? (Merit-Order-Prinzip)

oekostrom AG erklärt: 3 Gründe für steigende Energiepreise

oekostrom AG erklärt: Warum sind die Preise auch für Ökostrom gestiegen?

oekostrom AG erklärt: Warum ist es wichtig, Ökostrom zu beziehen?

oekostrom AG erklärt: Wie gehen wir mit steigenden Preisen um?

oekostrom AG erklärt: Steigen die Strompreise noch weiter?

oekostrom AG erklärt: Wie setzt sich der Strompreis zusammen?

oekostrom AG erklärt: Kann ich mich auf meinen Stromanbieter verlassen?

oekostrom AG erklärt: Was hat es mit der Energieknappheit auf sich?

oekostrom AG erklärt: Wie funktioniert der Energiekostenausgleich?

oekostrom AG erklärt: Was mache ich, wenn ich einen Floater-Tarif habe?

Häufig gestellte Fragen

Wenn du mit der Preisanpassung nicht einverstanden bist, kannst du deinen Vertrag innerhalb von vier Wochen nach Zustellung des Schreibens kostenlos kündigen – entweder über den Postweg oder per E-Mail an service@oekostrom.at.

Wenn du deinen Vertrag kündigen willst, beliefern wir dich noch weitere drei Monate lang mit oekostrom – und zwar zu den bisher geltenden Konditionen.

Bitte beachte im Falle einer Kündigung, dass du rechtzeitig einen Liefervertrag mit einem anderen Lieferanten abschließen musst.

Nein, eine Preiserhöhung während einer bestehenden Preisgarantie ist ausgeschlossen.

Ganz einfach beantwortet: nein. Wenn du mit den Änderungen nicht einverstanden bist, kannst du den Vertrag innerhalb von vier Wochen nach Zustellung des Schreibens kostenlos kündigen – sowohl über den Postweg als auch per E-Mail an service@oekostrom.at.

Wenn du den Vertrag kündigst, wirst du von uns noch weitere drei Monate zum bisherigen Preis beliefert – außer natürlich, du hast schon einen anderen Energielieferanten gefunden.

Bitte beachte daher, dass du im Falle einer Kündigung rechtzeitig einen Liefervertrag mit einem anderen Lieferanten abschließen musst.

Bei gesetzlichen Änderungen sind Energieanbieter:innen dazu berechtigt, Preisanpassungen aufgrund gewisser Umstände auch unterjährig innerhalb eines laufenden Vertrages vorzunehmen. Fallen diese Umstände weg, müssen Energieanbieter:innen den Energiepreis dahingehend korrigieren.

Eine mögliche Nachzahlung kann auch mit einer Ratenzahlung beglichen werden. Damit diese gesetzlichen Änderungen auch für Kund:innen der oekostrom AG gelten, müssen wir zunächst die geltenden AGB anpassen. Diese Anpassungen der AGB bedeuten allerdings nicht unbedingt, dass der Strompreis für dich erhöht wird. Solltest du betroffen sein, dann informieren wir dich sofort auf dem Postweg oder per E-Mail.

Auch wenn wir Strom aus 100 % erneuerbaren Energiequellen und zu 100 % in Österreich produzieren und vertreiben, können wir die Strombörsen, die von fossilen Energieträgern dominiert werden, leider nicht beeinflussen. Sie sind Taktgeber für den gesamten Markt und bestimmen daher auch den Preis für österreichische ökologische Wind-, Sonnenergie- und Wasserkraftwerke. Auch diese müssen ihren Strom an den Marktpreis anpassen.

Unsere Mission: Langfristig kann nur der Ausbau erneuerbarer Energien den Strompreis senken.

Die Preiseskalation am Energiemarkt ist wesentlich durch den stark steigenden Gaspreis getrieben. Noch immer wird vielerorts Gas zur Produktion von Strom verwendet. Dadurch hat der steigende Gaspreis eine direkte Auswirkung auf den Strompreis.

Der Gaspreis ist Ende 2021 / Anfang 2022 aufgrund von politischen Veränderungen in die Höhe getrieben worden. Bekannte Konflikte, die auch die europäische Gasversorgung betreffen, lassen die Preise durch die Decke gehen. Ein Grund mehr, endlich für ein Umdenken am Markt zu sorgen und einen kraftvollen Ausbau der sauberen Energiequellen Sonne und Wind weiter zu forcieren.

Die oekostrom AG handelt 100 % fair. Deshalb konzentrieren wir uns auf eine langfristige und vor allem nachhaltige Beschaffungsstrategie. Durch stark volatile Strompreise kann es kurzfristig auch bei uns zu Kürzungen bei der Beschaffung von Strommengen kommen. Aber wir halten unsere Versprechen und stoppen in diesem Fall die Aufnahme von Neukund:innen. Eine sichere Versorgung unserer Bestandskund:innen ist und bleibt unsere oberste Priorität. Denn wer Fairness wählt, wird auch garantiert fair behandelt.

© 2022 oekostrom GmbH
Laxenburger Straße 2, 1100 Wien
Impressum