Tom Rottenberg

Tom Rottenberg ist ein schlechter Mensch. Nicht viel schlechter als andere, aber eben auch nicht wirklich gut - obwohl er das gerne wäre und es redlich versucht. Im Hauptberuf Journalist, schreibt er im Falter über die Stadt und ihre Bewohner und blogged im Standard unter „rotte rennt“ über das Laufen. Er lebt meistens in Wien.

Tom Rottenberg

Interview mit Max Kloess: Über die Preisrallye am Energiemarkt

Im Interview über den Energiemarkt, das Bewusstsein fürs Energiesparen, die Angst vor einem kalten Winter und bevorstehenden Energiepreiserhöhungen
Artikel lesen
Energiewende
Maximilian Kloess, Foto: thomaskirschner.com

Nahgenuss: Fleisch direkt vom Bauernhof

„Nahgenuss“ nennt sich die Biofleisch-Direktvermarktungs-Plattform der steirischen Brüder Micha Brandtner und Lukas Beiglböck. Die Plattform der Brüder sorgt dafür, dass Landwirt:innen und Kund:inn...
Artikel lesen
Gut fürs Klima
Micha Brandtner li. und-Lukas re. Beiglbock von nahgenuss.at-c-Lukas-Sauseng

„Wir orientieren uns an der Mehrheit“ – Umweltpsychologin Isabella Uhl-Hädicke im Interview

Isabella Uhl-Hädicke ist Umweltpsychologin und Autorin von “Warum machen wir es nicht einfach? - Die Psychologie der Klimakrise“. Im Interview geht es um das Dilemma, wenn man sich nicht aufraffen ...
Artikel lesen
Gut fürs Klima
oekostrom AG Blog Portrat-Dr. Isabella Uhl HadickeAlex Gotter

Hohe Preise am Energiemarkt: Was gegen hohe Stromrechnungen tun?

Wieso der Strompreis mit dem Gaspreis steigt, wie der Energie-Weltmarkt funktioniert, wieso die Jahresabrechnung manchmal für böse Überraschungen sorgt und worauf man beim Energiesparen achten soll...
Artikel lesen
Energiewende
oekostrom AG Blog hohe Preise am Energiemarkt

Parndorf Repowering: Mit dem Projekt wird die Stromerzeugung verdoppelt

Christoph Großsteiner, einer der beiden Geschäftsführer der oekostrom Produktions GmbH, gibt Einblicke in das größte Projekt in der Geschichte der oekostrom AG: Dem Parndorf Repowering.
Artikel lesen
Energiewende
oekostrom AG Parndorf Repowering Drohnenfoto

Kann Kreislaufwirtschaft unser Klima retten? Interview mit Pia Hofmann

„Nahgenuss“ nennt sich die Biofleisch-Direktvermarktungs-Plattform der steirischen Brüder Micha Brandtner und Lukas Beiglböck. Die Plattform der Brüder sorgt dafür, dass Landwirt:innen und Kund:inn...
Artikel lesen
Gut fürs Klima
oekostrom AG Blog Kreislaufwirtschaft

Wie Sprache den Wiener Radverkehr verändern kann

Sprache schafft Bilder im Kopf. Ines Ingerle, Kommunikationsexpertin und Sprecherin der Wiener Radlobby, über die verzerrte Darstellung des Straßenverkehrs.
Artikel lesen
Gut fürs Klima
oekostrom AG Blog Ines Ingerle

Warum Atomkraft kein Ausweg aus der Klimakrise ist

Bei der COP26 war die Behauptung plötzlich wieder da, dass Atomkraft eine saubere und grüne Energiequelle sei und mehr AKWs ein Beitrag zu Klimaschutz und Energiewende seien.
Artikel lesen
Zukunft ohne Atomkraft
oekostrom AG Blog Atomkraft kein Ausweg aus der Klimakrise

Agri-PV: Ackerbau und Stromzucht

„Agri-PV“, manchmal auch „Agrar-PV“, steht für die Doppelnutzung landwirtschaftlicher Flächen. Am Boden wird Ackerbau betrieben, dazwischen und quasi im ersten Stock darüber, „erntet“ man Strom aus...
Artikel lesen
Energiewende
oekostrom AG Blog Ackerbau und Stromzucht Joachim Payr

Die Sargfabrik – das grüne Wohnprojekt mitten in Wien

Die Wiener „Sargfabrik“ will durch Klimaschutzmaßnahmen ihren Energiebedarf massiv senken. Einfach wird das nicht – obwohl man schon vor 25 Jahren Umweltstandards übererfüllte. Was bedeutet das, we...
Artikel lesen
Gut fürs Klima
oekostrom AG Blog Sargfabrik
© 2022 oekostrom GmbH
Laxenburger Straße 2, 1100 Wien
Impressum