7 Citytrips rund um Österreich, die ihr mit dem Zug erreichen könnt

Citytrip_1
 

21. August 2020: Ein verlängertes Wochenende steht an und euch zieht es raus aus der gewohnten Umgebung? Dann ist es eindeutig mal wieder Zeit für einen Citytrip! Mit dem Zug seid ihr komfortabel, schnell und umweltschonend unterwegs – und könnt so einige schöne Fleckerl rund um Österreich entdecken. Wir stellen euch deshalb sieben Citytrips rund um Österreich vor.

Nie war es so einfach, fremde Städte zu erkunden, wie heute: Innerhalb weniger Stunden schafft man es mit dem Zug nach Prag – und auch München liegt nicht weit. Und kein Verkehrsmittel wählen wir dabei lieber, als den Zug. Kein umständliches Check-in und kein Gepäcklimit, stattdessen aber dabei zusehen, wie sich die Landschaft vor dem Fenster verändert: So lässt es sich reisen! Auch euch hat das Fernweh gepackt? Dann holt eure Koffer hervor, denn wir verraten euch unsere liebsten Citytrips rund um Österreich, die ihr einfach mit dem Zug erreichen könnt.

Citytrip #1: Ljubljana
Ljubljana oder zu Deutsch Laibach ist nicht nur als Hauptstadt Sloweniens bekannt: Auch dank der vielen Parks, zahlreichen Museen und dem hübschen Fluss Ljuljanica, der sich idyllisch durch die Stadt windet, ist ein Besuch immer lohnenswert. Die Universitätsstadt versprüht ob ihrer verwinkelten Gassen jede Menge Charme und lässt sich zu Fuß gut innerhalb von ein bis zwei Tagen erkunden. Märchenhaft thront das Laibacher Schloss über der Stadt und auch der weitläufige Tivoli Park lädt zu einem ausgedehnten Spaziergang ein. Definitiv ein unterschätzter Citytrip rund um Österreich, der sich mit dem Zug komfortabel erreichen lässt!

Citytrip #2: Zürich
Die malerische Stadt am Nordende des Zürichsees hat so einiges zu bieten – und das macht sich auch im Geldbörserl bemerkbar. Die Schweiz ist wirklich ein teures Pflaster, aber dafür auch eines, das zu so manchen bezaubernden Orten führt. Nach Zürich bieten sich von Österreich einige Direktverbindungen an, die für eine komfortable Reise sorgen. In der Stadt lässt es sich herrlich durch die schönen Gassen der Altstadt flanieren oder am Zürichsee entspannen. Wer auf der Suche nach einem Aussichtspunkt ist, sollte auf den Zürcher Hausberg Uetliberg oder den Aussichtspunkt Waid spazieren. Und auch der Lindenhof und die evangelisch-reformierte Kirche Grossmünster wollen bestaunt werden.

Citytrip #3: Prag
Rote Dächer, Kopfsteinpflaster und die majestätische Karlsbrücke: Die „Stadt der hundert Türme“ hat es uns einfach angetan. Prag liegt an der tschechischen Moldau und ist als Citytrip von Österreich einfach mit dem Zug erreichbar. Die Stadt ist bekannt für die bunten Barockgebäude, die romantischen Terrassen an der Moldau und das Alte Rathaus mit der astronomischen Uhr. Und wusstet ihr, dass die Prager Burg Hradschin das größte geschlossene Burgareal der Welt bildet? Allemal ein Grund, um mit der tschechischen Hauptstadt auf Tuchfühlung zu gehen.

Citytrip_2
 

Citytrip #4: Bratislava
Unser nächster Citytrip rund um Österreich liegt besonders nahe an Wien: Bratislava, die Hauptstadt der Slowakei. Wir lieben die Altstadt aus dem 18. Jahrhundert, die frei von Autos ist und mit quirligen Bars und Restaurants aufwartet. Hier solltet ihr euch das Michaelertor, die Burg Bratislava und die Sankt-Elisabeth-Kirche, die wegen ihrer außergewöhnlichen blauen Farbe bekannt ist, nicht entgehen lassen.

Citytrip #5: München
International hat sich die deutsche Stadt vor allem mit dem Oktoberfest einen Namen gemacht. Dennoch kann die bayrische Landeshauptstadt noch so viel mehr. Jahrhundertealte Bauwerke prägen das Stadtbild – insbesondere am Marienplatz in der Altstadt lassen sich viele Gebäude wie etwa das neugotische Neue Rathaus bewundern. Besonders schön ist auch der Englische Garten mit einem herrlichen Biergarten sowie das Schloss Nymphenberg mit seinem Kutschenmuseum. Da kann der nächste Citytrip per Zug jederzeit kommen!

Citytrip_3
 

Citytrip #6: Krumau
Um in die tschechische Stadt Cesky Krumlov zu gelangen, benötigt es von Österreich dann doch mindestens zwei Umstiege – aber die Anreise lohnt sich definitiv. Denn bei Krumau handelt es sich um einen Citytrip rund um Österreich, von dem ihr noch lange schwärmen werdet. Die gemütliche Stadt lädt in herrliche Spots wie sympathische Cafés, das Egon-Schiele-Art-Centrum oder das kuriose Foltermuseum ein und sorgt so für ein entspanntes Wochenende. Auch den Baumkuchen – in Tschechien Trdelnik genannt – sollten die Naschkatzen unter euch unbedingt probieren.

Citytrip #7: Venedig
Unsere Liste der schönsten Städtereisen schließt mit der träumerischen Lagunenstadt Venedig. Für diesen Citytrip rund um Österreich solltet ihr am besten einen Nachtzug wählen. Venedig sehen und sterben: Das sagt man nicht umsonst, schließlich ist die Stadt der Liebenden fast zu schön, um wahr zu sein. Von Brücken überspannte Kanäle, unter denen sich Gondoliere ihren Weg bahnen, laden zum Träumen ein. Und wenn man über den Markusplatz mit dem Markusdom schreitet, zeigt sich wieder einmal, wie nahe Citytrip und Urlaub beieinanderliegen.

Citytrip_4
 
Katharina Kiesenhofer schreibt für 1000things über die schönsten Plätze und Unternehmungen in Österreich und Wien. Die 25-Jährige hat ihr Wirtschaftsstudium mit dem Schwerpunkt „Organic Business” absolviert und freut sich deshalb umso mehr, auch auf dem oekostrom AG-Blog jede Menge Inspiration für ein nachhaltiges und gutes Leben zu teilen.